fbpx

lexoffice

Der Pionier unter den Buchhaltungstool

Mit diesem Tool hat das Unternehmen Lexware ein modulares System geschaffen, welches für Selbstständige und Kleinunternehmen sowie für bilanzierende Gesellschaften geeignet ist. Durch die Cloud-Lösung hast Du, an die heutige Technologie angepasst, über jeden Browser Zugriff auf Deine Buchhaltung. Komplettlösung für einen Preis ab 16,90 EUR erhältlich (günstigeres Paket mit weniger Funktionen möglich). Was kann das Tool wirklich?

Dashboard
Auf der Startseite erhältst Du einen ersten Überblick über die möglichen Funktionen, wie eingebundene Konten, Aufgaben, Anträge an das Finanzamt, Einnahmen und Ausgaben sowie Steuern. Die Aufgaben aktualisieren sich leider nicht automatisch sondern dies muss manuell erfolgen. Der erste Schritt ist in den Einstellungen die Daten und Funktionen zu hinterlegen. Anschließend kann mit den weiteren Bereichen weitergemacht werden.

Angebote und Rechnungen erstellen
Beide Bereiche sind miteinander verbunden. Du erstellst ein Angebot für Deinen Kunden und nach Angebotsannahme kann dieses in ein Rechnungsformat übertragen werden. Dafür steht Dir eine Funktion zur Verfügung, mit der Du ein eigenes Corporate Design erstellen kannst. Beides kannst Du anschließend ganz einfach über das Tool per Email an Deine Kunden verschicken. Hierzu gehört natürlich auch die Zahlungseingangsüberwachung, sollte eine Forderung zu spät bei Dir eingehen, kannst Du dies auf der Startseite einsehen und gegebenenfalls sofort eine Mahnung versenden.

Verwaltung von Belegen
Keine Lust auf Blattsalat, dann kannst Du die Belege ganz einfach durch hochladen, einscannen in der App oder hereinziehen im Tool hinterlegen und archivieren. Anhand einer automatischen Texterkennung erfasst die Software die Details und sucht die dazugehörenden Daten und Konten im System.

Umsatzsteuer-Voranmeldung
Die Ester-Schnittstelle ermöglicht es Dir, die Voranmeldung einfach an das Finanzamt zu übermitteln. Falls Du dieses beliebte Thema gerne abgeben möchtest, kannst Du die Daten auch an Deinen Steuerberater weiterleiten, dies ist über den Steuerberaterzugang möglich.

EÜR (Einnahmen Überschussrechnung)
Über Deine Einnahmen und Ausgaben kannst Du Dir jederzeit einen Überblick verschaffen und mit wenigen Schritten eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung erzeugen. Kinderleicht kannst Du diese somit auch am Ende des Jahres für die Steuererklärung erstellen und wenn Du möchtest in die angeschlossene Steuererklärungssoftware „Smartsteuer“ importieren.

CRM (Customer Relationship Management)
Nutze das Tool auch für Deine Kundendatenverwaltung, diese Daten können durch eine Excel, CSV Datei oder XML unkompliziert in den Reiter Kontakte hochgeladen werden. So hast Du immer einen Überblick über Deine Kunden.

Zusätzliche Funktionen:

  • Banking- sowie PayPal
  • Integration
  • Kassensystem
  • Schnittstelle zu Shopanbietern
  • Übersicht über Neuerungen

Ein Ausschnitt des Dashboards von lexoffice.